Nun dauert es nicht mehr lange bis auf dem Areal des Kleinspielfelds der Rasen verlegt werden kann. Was wurde in den letzten Wochen alles getan?

  • Flutlicher wurden installiert.
  • Die Umzäunung wurde begonnen und wird voraussichtlich noch diese Woche abgeschlossen.
  • Sämtliche Pflasterarbeiten wurden erfolgreich beendet.
  • Die Elastikschicht als Grundlage des Kunstrasens wurde verlegt.

Somit steht der Verlegung des Rasens an diesem Samstag nichts mehr im Wege!

Die letzten Wochen im Jahr wird es noch den ein oder anderen Arbeitseinsatz geben, bei denen die freiwilligen Helfer weitere arbeiten durchführen. Vielen Dank an alle Helfer und Unterstützer des Bauprojekts.

Hier geht es zu den Unterstützern des Bauprojekts: Unterstützer des Kleinspielfelds